Alle Artikel von Thomas

Angeleiteter Austausch für Ehrenamtliche

Kerstin Krämer, Dipl.-Sozialarbeiterin und ehemalige Leiterin des FiS-Kinderteams bietet im Herbst einen Gesprächskreis für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit, speziell für FiS, an. In diesem kann u. a. das im Ehrenamt Erlebte besprochen und reflektiert werden.  Manchmal bekommt man dabei neue Impulse oder Sichtweisen, die einem dann im Alltag, z. B. bei der Begleitung einer Patenfamilie, weiterhelfen können. Es ist also als Einladung zu einem angeleiteten Austausch gedacht. Unterstützt durch diverse systemische Methoden können dabei auch bisherige Standpunkte und das eigene Handeln reflektiert werden. Bei Interesse bitte melden bei: Kerstin Krämer, Tel.:  0711/7943096, E-Mail: kerstin.nina.kraemer@gmx.de. Nähere Infos zur Einladung gibt es hier: Einladung zum Fis-Gesprächskreis

Mitarbeiter/innen

In den letzten Wochen sind neue Bewohner/innen in den Nödinger Hof eingezogen. Zum Eingewöhnen oder zum Kennenlernen der Umgebung brauchen sie Menschen, die Zeit haben und – wenn die Sprachverständigung nicht gut klappt – Geduld haben.

Wir brauchen Mitarbeiter/innen und sind für jede Hilfe dankbar. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Kontakt: Irmgard Quelle, Tel. 0711 796522, E-Mail: irmgard.quelle@web.de.

Die Welt zu Gast

Unter dem Motto: „Die Welt bei uns zu Gast“ lädt die FIS am Dienstag, 31. Juli im Rahmen des Projektes Sommerlust in den Nödinger Hof ein. Treffpunkt um 16.00 Uhr im Eingangsbereich, Unterer Kasparswald 22, Bus-Haltestelle Kasparswald der Linien 35, 38 und 77. Wir bieten den Besuchern Führung durchs Haus, Gespräch mit Flüchtlingen, Bericht aus der Arbeit von FiS über Freuden, Erfolge, Probleme und Chancen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kontakt: Irmgard Quelle, Tel. 0711-796522, e-mail: irmgard.quelle@web.de

Mobiliar für draußen

Wir suchen  wetterfeste Gartenstühle und -tische für den Außenbereich und den Gemeinschaftsraum im Nödinger Hof. Bitte setzen Sie sich mit uns, wenn Sie Tische oder Stühle abzugeben haben, in Verbindung. Herzlichen Dank den Spendern, von denen wir  bereits Mobiliar für die Terrasse bekamen. Weil die Terrasse aber  groß ist und viele Bewohner  der Enge der Zimmer entfliehen wollen, bitten wir nochmals um Gartenmöbel.

Sprachlehrer für Elias

Elias, 15 Jahre, braucht Hilfe beim Deutschlernen. Wir suchen für ihn eine/n Sprachlehrer/in, da er bis jetzt keinen Platz in der Schule bekommen hat. Er spricht ein wenig Englisch und ist sehr eifrig und möchte schnell die neue Sprache lernen. Angebote bitte an Sabine Ströh, Yangyin@achmax.de.

Metallschrank gesucht

Kinder sind sehr erfinderisch und auch neugierig: den Holzschrank, in dem wir Spiele und Bastelsachen für Kinder aufbewahren,  haben die Kinder erfolgreich geöffnet. Deshalb fehlt uns ein abschließbarer, einfacher Metallschrank mit Einlegefächern. Wenn Sie solch einen Schrank abgeben möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. (Info@fis-stetten.de)

Computereinführung

Immer wieder stellen Flüchtlinge fest, dass ihnen die Grundkenntnisse für das Arbeiten mit Computern fehlt, was notwendig ist, wenn sie sich um ein Praktikum, eine Beschäftigung bewerben. Wer kann Anfängern die ersten Schritte am Computer zeigen? Laptops und Beamer sind vorhanden. Interessenten wenden sich bitte an info@fis-stetten.de

Stetten kennenlernen

In letzter Zeit kamen zahlreiche neue Asylbewerber in den Nödinger Hof. Wir suchen Frauen oder Männer, die mit ihnen reden und Ihnen helfen, Stetten und die nähere Umgebung kennenzulernen. Wenn Sie Zeit und Freude an solchen Hilfsdiensten haben, wenden Sie sich bitte an:  info@fis-stetten.de.